Blog
  /  Aktuelles   /  Maiers Hotel Schlafgut   /  Silvester anders als geplant

Silvester anders als geplant

Auf Grund der neuen gesetzlichen Maßnahmen für die Hotellerie und Gastronomie können wir unser Silvesterprogramm

nicht wie geplant erfüllen und bieten am Silvesterabend unsere sonst geschätzten Pakete und Angebote an.

Die Sperrstunde für das Restaurant wurde auf 22 Uhr festgelegt, was einen Abend mit Feuerwerk und Musik unmöglich macht.

Natürlich können Sie unser Arrangement Halbpension, welche wir auch unter dem Jahr anbieten buchen.

Es erwartet Sie ein entspannter, genussvoller Abend mit Ihren Liebsten.

Ab 22 Uhr ist unser Serviceteam für Sie dann sehr gerne über das Zimmertelefon für Getränkebestellungen

erreichbar und serviert Ihnen auf Wunsch Cocktails, Sekt usw. auf Ihr Zimmer.