Schlaftipps

Für richtig erholsame Ruhephasen!

  • Etwas Sport und Bewegung am Tag hilft dir abends leichter einzuschlafen.
  • Versuche dich in autogenem Training oder probiere leichte Entspannungsübungen.
  • Ein kleiner Abendspaziergang in der frischen Luft entspannt und macht müde.
  • Warm duschen vor dem zu Bett gehen lockert und entspannt die Muskulatur.
  • Liegst du im Bett erinnere dich an schöne Momente deines Lebens oder des Tages.
  • Liebe machen fördert die Beziehung und den guten Schlaf.
  • Zärtlichkeit und Dankbarkeit lässt dich zufrieden einschlafen.
  • Vermeide koffeinhaltige Getränke abends zu dir zu nehmen (Cola, Kaffee, Schwarztee).
  • Abends wenig Rohkost und Fett macht dich leicht.
  • Vermeide zu viel Flüssigkeit vor dem Schlafgehen, dann lässt dich dein Körper fein durchschlafen.
  • Ein Mittagsschläfchen kann ruhig sein, jedoch nicht länger als 30 Minuten.
  • Lesen ist besser als Schauen. Ein gutes Buch wiegt dich in den Schlaf.
  • Ein gut durchlüftetes Zimmer und Dunkelheit helfen beim Einschlafen.