Auszeit in der Region
  /  Auszeit in der Region

Das Hotel Schlafgut liegt im idyllischen Loipersdorf. Sanfte Hügel, Weinberge und Wälder laden zu einem entspannten Urlaub ein.
Erleben Sie eindrucksvolle Panoramen und all seine vielfältigen Freizeitmöglichkeiten wie Rundflüge in einem Kleinmotor Flugzeug über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Thermenlandes Steiermark oder wer es gerne noch etwas waghalsiger mag, liegt mit einem Tandemfallschirmsprung genau richtig.

Ihr Urlaub im Hotel Schlafgut gestaltet sich ebenfalls sehr gesundheitsbewusst und abwechslungsreich mit Trendsportarten wie Nordic Walking, Mountainbiken und Wandern.
Und natürlich sollte man sich die nahegelegene Therme Loipersdorf nicht entgehen lassen.

Nach einem aufregenden Tag, lassen Sie diesen gemütlich bei einem urigen Buchenschank mit einem Gläschen Wein und einer guten Jausn ausklingen.

In der Region gibt es einiges zu entdecken und lädt Sie ein immer wieder zu kommen.
Tauchen Sie ein in die Vielfältigkeit der Region rund um Loipersdorf und erleben Sie im Hotel Schlafgut echte Gastfreundschaft, die von Herzen kommt.
Spüren Sie die Lebensqualität und Lebenslust.

Loipersdorf

Es gibt viele Möglichkeiten, die reizvolle Landschaft rund um Loipersdorf kennenzulernen. Zum Beispiel auf dem Themenweg „Kreuz & Quer“, auf dem Kraftwanderweg und dem „Keltischen Baumkreisweg“ oder auf dem 27-Loch-Golfplatz.
Das sportliche „Zusatzangebot“ ist Teil des Urlaubserlebnisses.
Die Gegend rund um Loipersdorf lädt mit ihrer sanften Hügellandschaft zum Wandern und Nordic Walking ein. Diverse Wander- und Radkarten finden Sie unter unseren Ausflugsziele.

Unser Tipp für Sie:
Loipersdorf is(s)t regional“ präsentiert von Loipersdorf
Die Therme Loipersdorf und ihre Partnergemeinden kredenzen regionale Köstlichkeiten am Thermenvorplatz mit Live Musik

Ort: Vorplatz Therme Loipersdorf
Datum: 31. Juli 2018
Beginn: 17.00 Uhr

Fürstenfeld

In der Thermenhauptstadt ist ganz schön viel los, denn genauso facettenreich wie die Stadt selbst ist auch das Angebot an Veranstaltungen in Fürstenfeld: Ob für Musikfans oder Genießer, Kunstinteressierte oder Sportbegeisterte: Die zahlreichen Veranstaltungen sowie die ausgeprägte Genuss- und Festkultur an besonderen Plätzen und zu allen Jahreszeiten machen Fürstenfeld zum bel(i)ebten Veranstaltungsort.

Unser Tipp:
Internationales Dixi- und Swingfestival von 16. Bis 25. August 2018 in verschiedenen Lokalitäten in Fürstenfeld.
Hier geht’s zur Programmübersicht.

Jennersdorf

Jennersdorf liegt inmitten der ausnehmend hübschen und sanften Hügellandschaft des Dreiländerecks Ungarn-Slowenien-Österreich und der großteils noch unberührten Aulandschaft an der Raab.

Ruhe in Verbindung mit sportlicher Betätigung schaffen die idealen Voraussetzungen für Ihre Erholung. Die vielen Möglichkeiten an individueller Urlaubs- und Freizeitgestaltung – bieten Spaß und Erholung für die ganze Familie.

Unser Tipp für Sie
Jennersdorf ISST auf Urlaub in Italien
MI, 04.07.2018 und 29.08.2018: Jennersdorf isst auf Urlaub in Italien mit gegrillten Calamari und musikalischer Umrahmung von Allesandro Perna bei langer Schwimmnacht im Freibad Jennersdorf

Söchau

Bekannt ist Söchau durch seinen Kräutergarten, weshalb der Ort das Prädikat „Kräuterdorf“ trägt.
Das Kräuterdorf Söchau liegt inmitten des steirischen Thermenlandes auf einer Seehöhe von 273 m, an der Schlösserstraße, in der Nähe der Thermenhauptstadt Fürstenfeld und an der Grenze zum „Steirischen Vulkanland“.
Unser schöner gepflegter Erholungsort wird seit dem Bau der frei zugänglichen Kräutergartenanlage auch von Tagesgästen sehr gut besucht.

Mit Führungen durch unsere Kräuter-Schaugärten werden den interessierten Besuchern die heilenden Wirkungen und die magischen Kräfte der Pflanzen nähergebracht.
Vereinbaren Sie Ihre persönliche Führung.
Hier geht’s zu den Angeboten

Wenn Sie das Kräuterdorf Söchau erkunden, dann schauen Sie doch auch gleich bei unserem Maiers Oststeirischen Hof
vorbei.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hier geht’s zur Homepage

Unser Tipp:
Weniger Minuten entfernt von Söchau grenzt das kleine Dörfchen Maierhofen an.
Hoch über Maierhofen liegt das Weinschloss Thaller eingebettet in Rebkulturen und Gärten am Wege nach Fürstenfeld in der Oststeiermark. Auf sanften Hügeln bewirtschaftet die Familie ~25ha Rebland, wobei der Schwerpunkt den roten Rebsorten gewidmet ist. Dieses Familien-Landgut ist völlig neu errichtet und ist Bühne für Kunst, Kultur, Kulinarik und WEIN.

Veranstaltungstipp:
Für alle Musical-Fans gibts heuer zum zweiten Mal „Dinner & Musical“ im Weinschloss.
Mehr infos